Jubiläumsfeier: 30 Jahre Westfalensound

Talkrunde beim Westfalensound
Talkrunde beim Westfalensound

Anlässlich der Feier zum 30jährigen Jubiläum der Firma Westfalensound am 13. September 2008 präsentierte sich die Musikstiftung ENTRÉE in den Veranstaltungsräumen. Die musikalischen Gäste - u.a. Steffi Stephan, Inga Rumpf, Caro, Carl Carlton und Jean-Jacques Kravetz - begeisterten die Jubiläums-Gäste mit einer brillanten Musik-Session bis in die frühen Morgenstunden.

Carl Cordier (Geschäftsführer der Pool Gruppe):
„… wir als Pool-Gruppe haben uns für die Unterstützung dieser Stiftung entschieden, da durch die Herkunft der Veranstaltungsbranche aus dem Bereich Rock ’ n Roll oder der Musik im Allgemeinen eine enge Verbundenheit zur Basis besteht. Die Förderung von jungen interessierten Menschen, die ansonsten keine Chance hätten, sich zu etablieren, ist ein wichtiger Baustein…

Herzlichen Dank! Wir freuen uns über das Engagement der Pool Gruppe für die Musikstiftung ENTRÉE. Ein großer Dank gilt Geschäftsführer Carl Cordier, der als Gastgeber viele der über 400 geladenen Gäste als Spender für die Musikstiftung ENTRÉE begeistern konnte. Die zahlreichen Gäste dieser Veranstaltung, die Firma Westfalensound und alle Mitarbeiter stifteten ENTRÉE einen Betrag in Höhe von 8.850 Euro.

Carl Cordier (GF Westfalensound) und JJ Kravetz
Carl Cordier und Hendrik Schaper
Carl Cordier, Pascal Kravetz und Carl Carlton
Inga Rumpf und Band
Im Gespräch: JJ Kravetz und Claudia Gehrken
Präsentationsstand Entrée
Steffie Stephan und Hans Riebe
Talkrunde beim Jubiläum Westfalensound
Westfalensound Festzelt
Carl Cordier GF Westfalensound
Inga Rumpf und Pascal K.
JJ Kravetz und Mitarbeiterin (Entrée)